Erotik für Frauen: AlleyCat (NSFW)

05.03.09 von · 1 Kommentar

Seit der Einstellung des Playgirl Magazins gibt es einige neue, anspruchsvolle Erotikmagazine für Frauen, die einen Blick wert sind. Wir stellen diese Woche in einer kleine Serie die besten neuen Erotikmagazine für Frauen vor.
alleycat-cover

AlleyCat ist ein Erotikmagazin für anspruchsvolle Frauen. Das Hochglanzmagazin kann es in Sachen Design, Modestrecken und Themenfindung durchaus mit den ganz großen Frauentiteln aufnahmen.

Das aktuelle Heft macht es sich zur Aufgabe, mit Frauen-Klischees aufzuräumen. Dazu tragen bei: ein Gespräch mit Dita von Teese, Interviews mit Edel-Escorts, ein Bericht über die Erotik von Spa und Wellness, eine Reportage über die gerade im Mainstream angekommene Burlesque, ein Special zum Thema “Pornos für Frauen” und nicht zuletzt wirklich schöne, anspruchsvolle Nacktfotos von Männern und Frauen.

alleycat-erotikDas Besondere an AlleyCat sind aber die Modestrecken, die auch in der Vogue gut aufgehoben wären (nur mit mehr nackter Haut als bei einem reinen Modemagazin üblich).

Models, Styling und Makeup sind ganz und gar nicht Porno, sondern durch und durch Fashion und die Umsetzung des Editorials mit zwei männlichen und zwei weiblichen Models trifft genau den richtigen Ton zwischen provokant, sexy und stilvoll.

Bilder: © AlleyCat

Bookmarks
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong.DE
  • Technorati
  • Yigg
  • StumbleUpon
  • Twitter
  • Webnews.de

Mehr zum Thema:

Kommentare

1 Kommentar zu “Erotik für Frauen: AlleyCat (NSFW)”

Trackbacks

Was andere über diesen Beitrag geschrieben haben...
  1. Erotische Magazine für Frauen: Mehr als nur Sex…

    Für Männer gib es sie bereits seit langer Zeit – Magazine mit mehr oder weniger Ansprüchen an sich selbst, die um Luxus, Mode und Frauen kreisen. Das reicht von äußerst anspruchsvollen Magazinen wie GQ über den Playboy bis hin zum FHM und M…



Wollen Sie uns die Meinung sagen?

Kommentieren Sie “Erotik für Frauen: AlleyCat (NSFW)”...
Und wenn Sie ein Bild neben Ihrem Kommentar sehen wollen, holen Sie sich einen gravatar!