führt Sie zur Liebe Ihres Lebens
Melden Sie sich jetzt GRATIS an

Ein Gedicht

 

Ein Gedicht
Es war einmal ein Herz allein
Das trug viel Liebe in sich drin
Es fragte sich tagaus tagein
Wem geb ich sie, wo macht es Sinn?

Zur heut’gen Zeit, so kam der Rat
Sollt’ es im Internet versuchen
Zur Partnersuche in der Tat
Braucht’s nur ein Vierteljahr zu buchen

Am schnellsten ginge es stand da
„Füll dein Profil“ aus bei be2
Und ruck zuck, eh man sich’s versah
War’n reichlich Mädels da, im nu

Doch wie konnt’ es die richt’ge finden
In all der vielen Frauen Flut
Es musst ne Nachricht Ihnen senden
Doch dazu brauchte es viel Mut

Es nahm den vollen Mut den’s hatte
In beide Hände, und schrieb dann
Nur schöne Zeilen, weich wie Watte
Und siehe da, sie kamen an.

Bei einer großen Frau vom Lande
Ihr Herz war auch schon sehr geschunden
So zeigte sich ganz schnell, am Rande,
hier hatten zweie sich gefunden!

Der Schriftverkehr nahm heftig zu
Sie schrieben sich die Finger wund
Die Tastatur kam nicht zur Ruh
Die Sache wurde langsam rund…

Das eine schrieb dem anderen Herz
von seinen Sorgen, seiner Pein
von Liebesfrust von seinen Schmerzen
Vertrauen schlich sich langsam ein.

Und so kam es dann an einem Tage
Das eine Herz sagt sich „ich wage“
„mich heute mal ans Telefon“
Nur, s’war erfolglos, welche Plage
Der Mut, blieb vorerst ohne Lohn.

Doch bald darauf schon wenig später
Wurde es erneut zum Täter
Es rief das einsam’ Herzchen an
Und betete geh bitte dran.

„Beate“ schallte es ins Ohr
Nichts weiter nur ein Schweigen
Der Schall, er hielt sehr lange vor
Es war, wie’n Himmel voller Geigen.

Die Stimme sanft und warm und zart
Umspülte dann das einsam’ Herz
Von Stund an war es nicht mehr hart
Und weggeblasen aller Schmerz

Es konnte nicht mehr ohne sie
Es war verzaubert von der Frau
Es pochte doll, so doll wie nie
Für sie zu pochen schien ihm schlau

Und also schlug es nur für diese
Für diese schöne Widderin
Und von der leichten Liebesbriese
Stand es im Liebessturm schon drin

Es hofft, dass dieser Sturm der Liebe
Für 100 Jahre mind’stens hält
Denn was es dafür wirklich gäbe
Es gäbe seine ganze Welt….
 
Satisfied Users