führt Sie zur Liebe Ihres Lebens
Melden Sie sich jetzt GRATIS an

Hochzeitsgrüße aus Neuseeland

 

Hochzeitsgrüße aus Neuseeland
Vor drei Jahren haben sich Conny (38) und Oliver (37) bei be2 kennen gelernt. Der überdurchschnittlich hohe Index von 89 Übereinstimmungspunkten hatte die beiden damals zusammengeführt und hat sich bis heute bewahrheitet: „In unserer Beziehung hat sich immer wieder bestätigt, wie ähnlich wir uns sind, und wie gut wir zueinander passen“, erzählt Conny. Oliver sieht das genauso: „Mittlerweile ist es ja sogar wissenschaftlich bewiesen, dass Partner mit gleichen Interessen und Ansichten eine längere und zufriedenere Beziehung führen.“ Was die Wissenschaft in der Theorie belegt hat, beweist die Geschichte von Oliver und Conny in der Praxis – sie sind gerade von den Flitterwochen aus Neuseeland zurückgekehrt.

„Ein bisschen verrückt sind wir, spontan eher nicht“, sagt Oliver. „Wir reisen beide sehr gerne und viel. Unsere Neuseelandreise hatten wir schon lange geplant. Und dann dachten wir: Das wäre doch eine tolle Hochzeitsreise!“ Einen klassischen Heiratsantrag gab es bei dem unternehmungslustigen Pärchen daher nicht. Und auch die standesamtliche Trauung gestaltete sich eher ungewöhnlich. „Wir wollten wirklich etwas von unserem Hochzeitstag haben“, berichtet Conny, „am liebsten wären wir zu zweit gewesen, aber das konnten wir unseren Familien nicht antun, auch wenn es für uns beide die zweite Ehe ist.“

So hielten Conny und Oliver die Hochzeit streng geheim und luden nur die engsten Familienmitglieder ein. Genau einen Tag vor ihrer Reise wollten sie heiraten und anschließend ganz weit weg und zu zweit sein. „Es war ein wunderschöner Tag und wir waren vollkommen entspannt, das fiel sogar der Fotografin auf“, erzählt Conny. Ihre Freunde wussten nichts von dem romantischen Ereignis, bis sie eines Tages eine Postkarte mit Foto der beiden in den Händen hielten: „Wir haben geheiratet! Und wenn ihr das hier lest, sind wir schon auf Hochzeitsreise in Neuseeland!“

Die Glückwünsche und überraschten Reaktionen der Freunde erreichten Conny und Oliver in Übersee per E-Mail. „Wir befürchten allerdings, dass wir um eine große Feier nicht herum kommen. Wir warten schon auf die Beschwerden unserer Freunde“, lacht Oliver.

Also können die beiden „Kopfmenschen“, wie sie sich selbst beschreiben, schon wieder mit dem Planen beginnen. „Wir sind beide auf Sicherheit bedacht und logisch denkende Menschen, die gerne planen“, sagt Conny, „ein Grund mehr, warum wir so gut zusammen passen.“ Organisieren müssen die beiden im Alltag ohnehin viel: Oliver arbeitet in Konstanz und ist viel geschäftlich unterwegs, Conny arbeitet in Köln. Die Wochenenden verbringen sie gemeinsam in ihrem Haus in Köln. „Wir fahren gerne Fahrrad und Inliner. Dieses Jahr wollen wir unseren ersten Halbmarathon auf Inline-Skates fahren. Und die nächste Reise ist auch schon geplant“, so Oliver.

Und welche Tipps haben sie für be2-Mitglieder? Conny sagt überzeugt: „be2 ist wirklich eine gute Plattform für Menschen, die im Arbeitsleben stehen und keine Lust oder Zeit haben, am Wochenende ständig wegzugehen, um jemanden zu treffen. Natürlich muss auch die Chemie stimmen, aber wenn die Übereinstimmung beim Persönlichkeitstest hoch ist, hat man wirklich gute Chancen auf eine glückliche und lange Partnerschaft.“ Oliver und Conny sind dafür das beste Beispiel.
 
Satisfied Users