Einfach und direkt den richtigen Partner finden!

August 2012

be2 Erfahrungen - positiv und negativ!

be2 Erfahrungsberichte reichen von himmelhochjauchzend bis zu Tode betrübt. Manche knacken bei be2 schnell den Jackpot und finden eine glückliche Beziehung mit der ersten Person, die sie durch be2 kennen lernen (einige hatten sogar schon das Glück, ihren Partner innerhalb einer Schnupper-Mitgliedschaft zu finden!) Andere brauchen aus verschiedenen Gründen etwas länger und sind dann frustriert. Bei älteren be2-Mitgliedern kann es eine Weile dauern, bis sie sich an die verschiedenen Funktionen beim Online-Dating gewöhnen oder sie sind gar nicht daran interessiert, schnell jemanden zu treffen. Andere sind zunächst nicht zufrieden mit der Anzahl und Qualität der Partnerempfehlungen und brauchen Hilfe bei der Anpassung ihrer Sucheinstellungen. Schließlich gibt es auch diejenigen Mitglieder, die ein Profil erstellen und sich dann zurücklehnen und wundern, warum sie nicht von anderen Mitgliedern kontaktiert werden. Wir beleuchten beide Seiten und haben positive und negative be2 Erfahrungsberichte gesammelt! Positive be2 Erfahrungen

Die wichtigsten Tipps für erfolgreiches Flirten

Nichts ist schwerer, als den richtigen Partner zu finden, mit dem man sein Leben verbringen möchte. Häufig scheitert es jedoch nicht daran, dass die Menschen nicht zusammenpassen, sondern viel mehr daran, dass Viele sich einfach nicht trauen überhaupt den ersten Schritt zu tun und die Traumfrau oder den Traummann anzusprechen, aus Angst etwas falsch zu machen oder sich beim unbeholfenen Flirten zu blamieren. Doch selbst für den größten Flirtmuffel gibt es hilfreiche Tipps, um beim Flirten erfolgreich zu sein. Weitere hilfreiche Tipps zum Thema Psychologie finden Sie hier: lebensmeile.de Flirttipps für Männer Auch wenn es sich kitschig anhört, das wichtigste Flirtkriterium ist der Blickkontakt. Haben Sie Ihre Traumfrau entdeckt, versuchen Sie eben diesen Blickkontakt herzustellen. Dabei ist es jedoch wichtig nicht zu starren oder der Herzdame das Gefühl zu geben, Sie würden sie mit ihrem Blick "ausziehen" wollen.